Dr. Thomas Wenninger LL.M.

hat in Augsburg, Genf und Washington D.C. Rechtswissenschaften studiert. Während der Referendarzeit konnte er in der Rechtsabteilung eines führenden deutschen Automobilherstellers und einer Anwaltskanzlei in den USA Erfahrungen sammeln. Nach einer Tätigkeit als wissenschaftlicher Assistent an der Universität Augsburg und Promotion zum Thema “Hedgefonds im Spannungsfeld des Aktien- und Kapitalmarktrechts” war Dr. Wenninger seit 2009 in einer internationalen Großkanzlei als Rechtsanwalt tätig. Er trat im Jahr 2012 in die Kanzlei ein.

Die Schwerpunkte von Dr. Wenninger liegen im Recht der Aktiengesellschaften, Genossenschaften und GmbHs (inkl. Recht der Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer und Aufsichtsräte), im nationalen und internationalen Handelsrecht und im Bereich Prozessführung. Außerdem bearbeitet Dr. Wenninger Mandate im Bank- und Kapitalmarktrecht. Er ist Co-Autor des Jahrbuchs des Unternehmenskaufs (2013) und des Kölner Kommentars zum WpHG (2. Aufl. 2014). Für die Steuerberaterkammer Stuttgart ist Dr. Wenninger als Dozent im Bereich Unternehmensnachfolge tätig.

Neben seiner Rechtsanwaltszulassung in Deutschland ist Dr. Wenninger auch in New York als Rechtsanwalt zugelassen. Er ist Mitglied des Deutschen Anwaltvereins (Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht) und der Deutsch-Amerikanischen Juristen-Vereinigung (DAJV).

Sekretariat

Frau Fritz
Telefon: +49 (0)711 2079-0
Telefax: +49 (0)711 2079-290