Fr. Manuela Fricke

wurde 1970 in Stuttgart geboren und studierte an der Universität Regensburg. Nach der Referendarzeit in Stuttgart und dem zweiten Staatsexamen widmete sie sich ihrer Familie und insbesondere der Kindererziehung.

2006 wurde Frau Fricke als Rechtsanwältin zugelassen, seit 2010 ist sie Fachanwältin für Familienrecht und hilft sie beratend und erforderlichenfalls prozessführend bei Konflikten und streitigen Auseinandersetzungen.

Frau Fricke trat 2019 in die Kanzlei ein. Sie ist 1. Vorsitzende des Landesfilmdienstes Baden-Württemberg.

Sekretariat

Herr Heilig
Telefon: +49 (0)711 2079-241
Telefax: +49 (0)711 2079-290
fricke@schelling.de